Magnetventil

Magnetventil

Magnetventil

Der Einsatz von Dreiweg-Magnetventilen ist insbesondere bei Benutzung von Ventilen mit Membranantrieb unter bestimmten Umständen zu empfehlen, z.B. zwecks schneller Luftfüllung- oder entleerung oder schnellem Öffnen und Schließen.

Merkmale:


  • Medium: Neutrale gasförmige und flüssige oder aggressive Fluide
  • Betätigung: Elektromagnetisch, direkt gesteuert
  • Durchflussrichtung: Beliebig
  • Durchfluss: 340 l/min
  • Anschluss: G 1/4, 1/4 NPT oder NAMUR-Flanschbild
  • Nennweite: DN 5
  • Betriebsdruck: 0 ... 10 bar
  • Temperatur Ventil: Fluid:
  • -25 °C ... +80 °C (NBR)
  • -10 °C ... +120 °C (FKM) – Wasser bis +95 °C
  • -40 °C ... +60 °C (VMQ)
  • Temperatur Magnet: siehe Magnettabelle
  • Einbaulage: Beliebig, vorzugsweise Magnet senkrecht

Artikelnummer:

nach Kundenwunsch