Baureihe E2000H

A.Hock

Baureihe E2000H

Elektrischer Antrieb (linear)

Der E2000H ist ein elektrischer Schubantrieb für den Steuer- und Regelbetrieb in der Regel- und Prozesstechnik zur Betätigung von Stellventilen. Der Stellantrieb ist speziell für den rauhen industriellen Einsatz konzipiert und besitzt für eine optimale Prozessführung eine hohe Positioniergenauigkeit. Die selbsthemmende Spindel/Spindelmutter wird von einem Elektromotor über ein Getriebe angetrieben. Last- und wegabhängige Schalter begrenzen die Endlage. Produziert wird der Antrieb durch unseren Partner Haselhofer Feinmechanik.

Merkmale:


  • Standard Antrieb für Hock Industrie Ventilbaureihen
  • Ansteuerung: 3-Pkt. , 0 (2)...10V, 0 (4)...20mA, field bus
  • Spannungsversorgung: 24V / 110V / 230V / 400V / 24V DC
  • Hub: 75 - 100mm
  • Stellkraft: 2 - 25kN
  • Stellgeschwindigkeit: 13,5 - 50 mm/min
  • Lastabhängige und wegabhängige Endabschaltung
  • Armaturenschutz: Überwachung der Schubkraft gegen Kraftüberschreitung
  • ?Blockierfeste Motoren, ausgelegt für kurze Start-/Stoppzyklen
  • Modularer Aufbau erlaubt die einfache Funktionserweiterung
  • Große Auswahl an Zubehör
  • IP65

Artikelnummer:

z.B. E2000H-SBA20

Download
Elektr_Antrieb_E2000H_Spezifikation.de.pdf
Electrical_Actuator_E2000H_Specification.en.pdf