Differential Pressure Transmitter STD800

Der ST800 Drucktransmitter ersetzt die Serie ST3000

Auf der Honeywell Users Group in Istanbul wurde im November von Honeywell der neue ST800 Drucktransmitter in den Markt eingeführt. Dieser ersetzt die überaus erfolgreiche Familie ST3000.

Honeywell’s neue SmartLine ST800 Druck-Transmitter-Familie ersetzt die ST3000-Serie und beinhaltet wie die bisherige Gerätereihe auch Absolut-Druck-, Relativ-Druck-, Differenz-Druck-, Flansch- und Fernfühler-Transmitter. Raffinerien, chemische und pharmazeutische Unternehmen, sowie Papierfabriken rund um den Globus verlassen sich auf diese Transmitter zur exakten und verlässlichen Druckmessung.

Der SmartLine ST 800 Druck-Transmitter ist mit folgenden Features ausgestattet:

• Genauigkeit von bis zu 0.025%

• Stabilität von 0.01% im Jahr

• Onboard Druck- und Temperatur-Kompensation

• Modularität mit im Feld zu ersetzenden Einheiten

• Beispiellosen Anzeigemöglichkeiten

• 90ms response time

• Polaritätsunempfindliche elektrische Verbindungen

• Lifetime 15-Jahres-Garantie

• Einzigartige Einbindungsmöglichkeiten in Experion®

• Intuitives Human Machine Interface (HMI)

Die ST800 Druck-Transmitter liefern eine umfassende Selbst-Diagnose um eine hohe Online-Verfügbarkeit zu gewährleisten, entsprechen regulatorischen Auflagen und erfüllen einen hohen Qualitätsstandard. Der weite Regelbereich der Messzelle und der modulare Aufbau jedes einzelnen Gerätes erlauben den Anwendern  weitreichende Messbereichsveränderungen oder den Austausch von Elektronik-Modulen, anstatt einer Umfangreichen und teueren Lagerhaltung verschiedener Messzellen für unterschiedliche Messbereiche oder diverser Elektroniken.

Der ST800 kann jeden Transmitter mit 4-20mA-Ausgang ersetzen und arbeitet mit einem üblichen zweiadrigen System.  Andere Features beinhalten:

- Drei-in-Einem piezoresistiver Sensor, der einen Differenzdruck-Sensor, Temperatur-Sensor und einen Statikdruck-Sensor kombiniert, um ein voll kompensiertes Ausgangssignal zu liefern.

- Hochleistungs-Mikroprozessor mit integriertem A/D-Wandler für höhere Reaktionszeiten und größere Genauigkeit.

- Umfangreiche Kommunikations-Optionen, wie 4-20mA, Honeywell Digitally Enhanced (DE), HART und  FOUNDATION Fieldbus

- Integration in Experion PKS – dies verbessert die Leistung und sorgt für weitere Möglichkeiten wie das Versenden von Nachrichten über das Display des Transmitters, Healthwatch Diagnostik, Wartungsanzeige und Manipulations-Alarm/Anzeige